Geburtsvorbereitung

"Es ist ein Wunder, sagt das Herz. Es ist eine grosse Verantwortung, sagt der Verstand. Es ist viel Sorge, sagt die Angst. Es ist das grösste Glück, sagt die Liebe."
Unbekannt

Gruppenkurs

Der HypnoBirthing-Gruppenkurs beinhaltet alle Themen eines klassischen Geburtsvorbereitungskurses, geht aber noch tiefer.

  • Maximal 4 Paare 
  • 4 Abende à je 2.5 Stunden oder 2 Samstage à je 5 Stunden
  • CHF 720 pro Paar (manche Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten)
  • Aktuelle Daten für Abend- und Wochenendkurse erhältlich per Mail an info@familienwunsch.ch oder per Telefon an 079 625 21 14

Kompaktkurs

Der Kompaktkurs vermittelt die zentralen Kursinhalte des HypnoBirthing-Gruppenkurses.

  • Maximal 4 Paare
  • 2 Abende à je 2.5 Stunden oder 1 Samstag à 5 Stunden
  • CHF 450
  • Aktuelle Daten für Abend- und Wochenendkurse erhältlich per Mail an info@familienwunsch.ch oder per Telefon an 079 625 21 14

Einzelcoaching

Individuell an deine Bedürfnisse angepasste Geburtsvorbereitung. 
Das Einzelcoaching ist empfehlenswert für eine persönliche Geburtshypnose oder um Kursinhalte aufzufrischen, wenn während einer früheren Schwangerschaft bereits ein HypnoBirthing-Kurs besucht wurde. Und unterstützend bei einer Beckenendlage oder bei einem geplanten Kaiserschnitt. 

  • Alleine oder als Paar
  • 3 bis 5 Stunden
  • CHF 360 bis 600
  • Terminvereinbarung per Mail an info@familienwunsch.ch oder per Telefon an 079 625 21 14

Weiterführende Informationen


Hypnose und Trance

Klicke hier, um ausführliche Informationen zu Hypnose und Trance zu bekommen.

Created with Sketch.

Hypnose ist kein Hokuspokus, sondern eine wirkungsvolle und wissenschaftlich anerkannte Methode, die zum Beispiel in der Medizin (Schmerzbehandlung) schon lange einen wichtigen Stellenwert hat. 

Trance ist der Zustand, Hypnose der Weg dahin. Trance ist ein alltäglicher Bewusstseinszustand (zum Beispiel wenn wir lesen, einen Film schauen oder Auto fahren). In der Trance ist man ansprechbar und man hat jederzeit die Kontrolle. Die Trance verändert das Zeiterleben und bewirkt im Körper Entspannung, die Ausschüttung von Endorphinen und die Stärkung des Immunsystems.

"Das Ziel der Hypnose ist, durch Imagination und Fokussierung der Aufmerksamkeit auf allen Sinneskanälen sich das gewünschte Erleben in der Zukunft immer wieder so intensiv vorzustellen, bis es sich ins Unwillkürliche umsetzt."
Gunther Schmidt

Individuelle Geburtshypnose

Klicke hier, um ausführliche Informationen zu den Vorzügen einer individuellen Geburtshypnose zu bekommen.

Created with Sketch.
  • Indidviduell auf deine Bedürfnisse angepasste Vorbereitung auf die Geburt
  • Stärkung des Bindungsgefühls zu deinem Baby
  • Wertvolle Unterstützung, um den Geburtsschmerz zu bewältigen
  • Arbeit mit persönlichen Erfahrungsmomenten
  • Auflösung von Ängsten und Unsicherheiten
  • Selbständiges Konditionieren zu Hause möglich
  • Einbezug deines Partners und Stärkung deines Partners in seiner Rolle als Geburtsbegleiter

HypnoBirthing

Klicke hier, um ausführliche Informationen zu den Vorzügen von HypnoBirthing zu bekommen.

Created with Sketch.
  • Du fühlst dich sicher, wenn du an die Geburt denkst
  • Deine Ängste werden abgebaut, so dass du eine angstfreie Schwangerschaft und Geburt erleben kannst
  • Du weisst, wie du das Angst-Spannungs-Schmerz-Syndrom unterbrechen kannst
  • Du hast weniger Schmerzen und oft keinen Bedarf an Schmerzmitteln, weil im entspannten Zustand körpereigene Endorphine freigesetzt werden, die 200 Mal stärker sind als Morphium
  • Die erste Phase deiner Geburt kann um mehrere Stunden verkürzt werden
  • Es kommt zu nachweislich weniger Dammrissen und Dammschnitten
  • Du erholst dich schneller nach der Geburt und hast mehr Energie für dein Baby
  • Es wird von vielen Hebammen und Ärzten empfohlen
  • Du lernst alles, was du in einem anderen Geburtsvorbereitungskurs auch lernst, dazu aber noch Methoden und Techniken, die du in deinem privaten und beruflichen Leben anwenden kannst


Kursinhalte

Klicke hier, um ausführliche Informationen zu den HypnoBirthing-Kursinhalten zu bekommen.

Created with Sketch.
  • Gezieltes Mentaltraining als optimale Vorbereitung auf eine sanfte, schnelle und sichere Geburt
  • Geburtsablauf und Geburtsphasen
  • Anatomie der werdenden Mutter und Geburtspositionen
  • Drei Atemtechniken für jede Phase der Geburt
  • Entspannungsmethoden zur gezielten Schmerzreduktion
  • Visualisierungstechniken, um Ängste und negative Glaubenssätze abzubauen
  • Schmerzentstehung und Möglichkeiten, das Angst-Spannungs-Schmerz-Syndrom zu unterbrechen
  • Tipps für den Partner, um den Geburtsprozess optimal zu unterstützen


Kursinformationen

Klicke hier, um ausführliche Informationen zur HypnoBirthing-Kursleitung und zum Kursort zu bekommen.

Created with Sketch.

Kursleitung

Andrea Graf
dipl. Sozialarbeiterin FH und zertifizierte HypnoBirthing-Kursleiterin

Kursorte
götte promotions ag, Falkensteinstrasse 25, 9000 St. Gallen
Wasser, Tee, Kaffee und WC sind vorhanden.
Parkmöglichkeiten in nächster Nähe (blaue Zone und Parkhaus Silberturm).

Zeitplatz, Fürstenlandstrasse 35, 9000 St. Gallen
Wasser, Tee, Kaffee und WC sind vorhanden.
6 gratis Parkplätze vor dem Haus.

Mitbringen
Bequeme Kleidung, eine weiche Unterlage und eine leichte Decke für Entspannungsübungen.
Skript, Audio-Dateien und viele Zusatzunterlagen werden zur Verfügung gestellt.

HypnoBirthing, der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt von Marie F. Mongan
Das Buch ist eine gute Vorbereitung für den Kurs. 
Es ist sinnvoll, sich bereits vor Kursbeginn einzulesen, deshalb ist es nicht in den Kurskosten inbegriffen. Das Buch kann bei mir günstig bezogen werden.

Häufige Fragen

Klicke hier, um Antworten auf häufige Fragen zum HypnoBirthing-Kurs zu bekommen. Solltest du weitere Fragen haben, melde dich bitte bei mir per Mail an info@familienwunsch.ch oder per Telefon an 079 625 21 14.

Created with Sketch.

Was ist der Vorteil gegenüber einem herkömmlichen Geburtsvorbereitungskurs?

Der HypnoBirthing-Kurs vermittelt dir alle Inhalte eines herkömmlichen Geburtsvorbereitungskurses, geht aber noch weiter und vor allem tiefer. Du lernst in diesem Kurs Atem-, Entspannungs-, Visualisierungs- und Vertiefungstechniken kennen, die du während deiner Geburt anwenden kannst und die dir auch im privaten und beruflichen Alltag helfen.

Zu welchem Zeitpunkt sollte ich den Kurs besuchen?
Grundsätzlich ist es dir überlassen, wann du starten möchtest. Je früher du den Kurs besuchst, desto länger hast du Zeit, das Erlernte zu üben und in deinen Alltag zu integrieren. Dadurch erhöhst du die Chancen, dass du es während der Geburt abrufen kannst. Die meisten Frauen starten zwischen der 20. und 25. Schwangerschaftswoche.

Spielt es eine Rolle, ob ich das erste Mal schwanger bin oder ob schon geboren habe?
Das spielt keine Rolle. Wenn du das erste Mal schwanger bist, empfehle ich dir den HypnoBirthing-Kurs oder eine individuelle Geburtshypnose. Wenn du bei einer früheren Schwangerschaft schon einen HypnoBirthing-Kurs besucht hast, empfehle ich dir den Kompaktkurs.
Wenn du bei einer vorangehenden Geburt eine schwierige Erfahrung gemacht hast, empfehle ich dir diese in einer Einzelberatung aufzuarbeiten, bevor du einen Kurs besuchst. Weitere Informationen hierzu findest du unter Nach der Geburt.

Muss mein Partner am Kurs teilnehmen?
Es ist wichtig, dass die Person, die dich zur Geburt begleitet, auch beim Kurs dabei ist. Das muss aber nicht unbedingt dein Partner sein, es kann auch deine Mutter, deine Schwester, eine Freundin oder eine Doula sein. Im Kurs lernt deine Begleitperson, wie sie dich in der Vorbereitung und während deiner Geburt optimal unterstützen kann.

Was ist, wenn ich gegen Ende meiner Schwangerschaft liegen muss (zum Beispiel wegen einer Gebärmutterhalsverkürzung) und nicht am Kurs vor Ort teilnehmen kann?
In diesem Fall kannst du bequem von zu Hause aus online am Kurs teilnehmen.

Anreise

Klicke hier, um ausführliche Informationen zur Anreise zu bekommen.

Created with Sketch.

Adresse
Kursraum, götte promotions ag, Falkensteinstrasse 25, 9000 St. Gallen (anklicken für Google Maps)
Auto
5 Minuten ab Autobahnausfahrt St. Fiden/Spitäler
Bahn
15 Minuten zu Fuss vom Bahnhof St. Fiden
Bus
5 Minuten zu Fuss von der Bushaltestelle St. Fiden Zentrum
Ab Hauptbahnhof Buslinie 1 Richtung Stephanshorn, 
2 Richtung Guggeien, 7 Richtung Neudorf/Rorschacherstrasse und 8 Richtung Neudorf/Rorschacherstrasse 
_________________________________________

Adresse
Kursraum, Zeitplatz, Fürstenlandstrasse 35, 9000 St. Gallen (anklicken für Google Maps)
Auto
10 Minuten ab Autobahnausfahrt St. Gallen Winkeln/Abtwil
Bus
3 Minuten zu Fuss von der Bushaltestelle Waldacker
Ab Hauptbahnhof Buslinie 3 Richtung Abtwil St. Josefen
und 4 Richtung Abtwil Säntispark 

Feedback 

HypnoBirthing Gruppenkurs


"Mein Mann und ich haben den Kurs gemeinsam besucht. Dies hat uns sehr gestärkt. Er konnte mich bei der Geburt gut begleiten. Er hat mir immer wieder gesagt, dass jede Welle uns näher zu unserer Tochter bringt. Dank der Vorbereitung mit der Regenbogen-Entspannung konnte ich bis zur vollständigen Öffnung des Muttermundes zu Hause bleiben. Der Kurs hat mir Ängste genommen und gezeigt, dass der Körper beziehungsweise die Natur alles macht. Wahnsinn! Ich kann die Methode wirklich nur weiterempfehlen."
Eva, erstes Kind

Feedback 

HypnoBirthing Einzelcoaching


"Der Kurs stimmt einen als Paar zusammen auf die Geburt ein. Es werden Wege gezeigt, wie man den Geburtsprozess gemeinsam gestalten kann. Man erfährt viel über die natürlichen Vorgänge bei Schwangerschaft und Geburt und wird sich bewusst, welche verschiedenen Vorstellungen man(n) bisher hatte und woher diese kommen.
Insgesamt eine tolle Erfahrung, sympathisch und fundiert von Andrea vermittelt."
Mario, erstes Kind

Feedback 

HypnoBirthing Einzelcoaching


"Als Erstgebärende war mir ein Geburtsvorbereitungskurs vor allem auch zusammen mit meinem Mann wichtig. Ich interessiere mich sowieso schon für Hypnose und daher war es für mich klar, einen Hypnobirthing-Kurs zu besuchen. 
Der Kurs hat meinem Mann und mir das Thema "Geburt" näher gebracht und die Chance geboten, uns ein konkretes, angstfreies Bild davon zu machen.
Schön war auch, dass die Kursleiterin aus eigener Erfahrung von der Praxis des Hypnobirthing berichten kann."
Regina, erstes Kind